LiteraturDownloadsImpressum
IMOZ Austria | Aktuelles | Gedankenwelt | Kontakt | Home
Kernthemen

Gemeinsamer Gestaltungsprozess der Betreuung und Pflege

Kernthema des Modells ist die erlebensorientierte Pflege und Betreuung.

Erlebensorientierte Pflege und Betreuung heißt nicht nur "sich einleben" und darauf zu "reagieren", sondern auch und vor allem: Erleben ermöglichen. Der/die Pflegende versetzt sich in den/die BewohnerIn hinein, nimmt Gefühle wie Angst, Kummer, Trauer bewusst wahr und ist im Stande, darauf einfühlsam zu reagieren. Dieses empathische Reagieren führt zu Kontakt.

Wirklicher Kontakt hat eine gefühlsmäßige Ladung, dadurch fühlen sich Pflegende und Bewohner gesehen, verstanden und geschätzt.